ehemals Hotel Lindemann

Ehemaliges Hotel

Ehemaliges Hotel

Im Jahre 1905 erbaute der Gastwirt und Hotelier Lindemann direkt auf dem Standort des ehemaligen Stadttores ein Hotel für gehobene Ansprüche. In unmittelbarer Nähe des Bahnhofs und auf dem Weg zur Innenstadt konnten Kunden der Textilfabrikanten gebührend empfangen werden. Bereits 1896 brannte im älteren angrenzenden Feier- und Tanzsaal schon elektrisches Licht. Bei der Sprengung von Teilen der Burg Altena, die sich in unmittelbarer Nähe befand, flog 1903 ein großer Stein durch das Küchenfenster des Hotels. Nach einem stetigen Niedergang seit Ende der Achtziger Jahre erfolgte im Jahr 1994 eine grundlegende Renovierung. Das Haus wird heute nach einer weiteren Restaurierung als Restaurant genutzt.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.