Straßburger Straße

Straßburger Straße

Straßburger Straße

Um 1890 entstanden außerhalb der Stadtmauern, aber dicht genug an den vorhandenen Textilfabriken, neue Siedlungen für Textilarbeiterfamilien. An der heutigen Fabrikstraße, der Ohner Straße, der Hasenstraße und auch an der Straßburger Straße wurden Werkswohnungen gebaut. Diese waren entsprechend dem preußischen Baugesetz recht modern mit leicht zu öffnenden Fenstern und wirkungsvollen Schornsteinen. Die Straßburger Straße hat im Gegensatz zu den anderen Siedlungen ihren ursprünglichen Charakter bis heute weitgehend erhalten können.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.