Sandsteinpfeiler

Sandstein-Pfeiler

Sandstein-Pfeiler

Zwei Säulen aus Sandstein, mit kunstvoll gearbeiteten Vasen gekrönt, die auf ca. 1800 oder vielleicht schon auf etwa 1730 datiert werden, säumten bisher eine schmale Abzweigung von der Salzberger Straße. Diese Funktion als Eingangstor haben sie inzwischen durch die Erschließung mit  neuen Straßen verloren.

Ursprünglich führte die Zufahrt zum Heilig-Geist-Hospital, dem ersten Krankenhaus und Altenheim in Schüttorf.

Das geschichtsträchtige Gebäude wurde rund 120 Jahre nach seinem Entstehen im Jahr 2009 abgerissen. Schüttorf hatte erst spät mit der durch die florierende Textilindustrie wachsenden Bevölkerungszahl ein Krankenhaus bekommen, das in einem Flügel des städtischen Armenhauses untergebracht wurde. Mit nur 6 Betten ausgestattet und mit diversen baulichen Mängeln versehen, war es von Anfang an zu klein. Ab 1907 bekam es mit der Eröffnung des Annaheims andere Nutzungen, u. a. als Armenhaus, Wäscherei, Musikschule und Sportverein.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.