Samtgemeindebürgermeister/Stadtdirektor

Windhaus SGBM Stadtdirektor

Samtgemeinde Schüttorf
Markt 2
48465 Schüttorf

Termin nach Vereinbarung
T 05923 9659 23
vidovic@schuettorf.de

Die wesentlichen Aufgaben des Samtgemeindebürgermeisters sind die Leitung der Verwaltung, die Repräsentation der Samtgemeinde nach außen und die gesetzliche Vertretung. Mit seinem Mitarbeiterteam plant und bereitet er die Sitzungen der Gremien (Samtgemeinderat, Samtgemeindeauschuss und der Fachauschüsse) vor. Anschließend hat er die Beschlüsse der Gremien umzusetzen. Im Samtgemeinderat und im Samtgemeindeausschuss hat der Samtgemeindebürgermeister ein eigenes Stimmrecht.

 

Der Bürgermeister vertritt die Samtgemeinde in den Beteiligungsgesellschaften, Verbänden und anderen Institutionen, denen die Samtgemeinde angehört.

 

Neben dem Amt des Samtgemeindebürgermeisters ist Herr Windhaus auch Stadtdirektor (Ehrenamt). In dieses Amt wurde er nach der Kommunalwahl 2006 vom Rat der Stadt Schüttorf berufen. Er hat die Beschlüsse der Gremien (Stadtrat, Verwaltungsausschuss und Fachausschüsse) in der Stadt Schüttorf vorzubereiten und umzusetzen. Der Stadtdirektor hat in den Gremien der Stadt Schüttorf kein Stimmrecht. Die repräsentative Vertretung der Stadt Schüttorf hingegen obliegt dem Bürgermeister.

 

Der Samtgemeindebürgermeister/Stadtdirektor trifft Entscheidungen in allen Angelegenheiten der laufenden Verwaltung oder in Angelegenheiten, die ihm aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder durch die Gremien übertragen sind in eigener Verantwortlichkeit. Er ist gesetzlicher Vertreter in allen Rechts- und Verwaltungsgeschäften in der Samtgemeinde und in der Stadt Schüttorf.

Samtgemeindebürgermeister (parteilos) und Stadtdirektor (ehrenamtlich)

 

Geburtstag und Geburtsort19.11.1965 in Schüttorf
Schulausbildung1972 bis 1976 kath. Grundschule Schüttorf
1976 bis 1982 Realschule Schüttorf
1982 bis 1983 Berufsgrundbildungsjahr
Kaufmännische Berufsbildende Schulen Nordhorn
Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten bei der Samtgemeinde Schüttorf1983 bis 1985
Verwaltungsfachangestellter bei der Samtgemeinde Schüttorf1985 bis 1993
Abendgymnasium der Stadt Münster1987 bis 1990
Studium der Rechtswissenschaften in Osnabrück1993 bis 1998
Erste juristische Staatsprüfung1998
Zweite juristische Staatsprüfung2001
Referendariat beim OLG Oldenburg1998 bis 2001
Selbständiger Rechtsanwalt2002 bis 2005
Leitung des Fachbereichs Allgemeine Sicherheit und Ordnung, Soziales bei der Gemeinde LotteSeptember 2005 bis November 2005
Wahl zum Samtgemeindebürgermeister der Samtgemeinde Schüttorf27.11.2005
Samtgemeindebürgermeister der Samtgemeinde Schüttorf und Stadtdirektor (Ehrenamt) der Stadt Schüttorfseit 01.12.2005

Vertretung der Samtgemeinde oder Stadt u. a. in folgenden Institutionen:


Vertretung der Stadt als Gesellschafterin in:

– Wirtschaftsbetriebe der Stadt Schüttorf– Emsbüren GmbH
– Stadtwerke Schüttorf – Emsbüren GmbH
– Breitband Grafschaft Bentheim GmbH & Co.KG

 

Vertretung der Samtgemeinde in den Gremien des Trink- und Abwasserverbandes Bad Bentheim, Schüttorf, Salzbergen und Emsbüren (TAV) sowie der TAV Dienstleistungs-GmbH

 

Mitglied oder andere Funktionen in:
– verschiedenen Gremien des Niedersächsischen Städtetages
– Gemeindeunfallversicherungsverband Hannover als Arbeitgebervertreter
– Geschäftsführer der WGS (Wohnungsgesellschaft Schüttorf)
– Jagdvorsteher der Jagdgenossenschaft Schüttorf
– stellvertretender Verbandsvorsteher des  Wasser- und Bodenverbandes  Quendorf-Schüttorf
– Wasser- und Bodenverband Ahlder Bach: Vorstandsmitglied Wasser- und Bodenverband Ahlder Bach,
   Beitragsabteilung Wöstegraben, Vorsitzer
– Geistprovisor der Stiftung Heilig Geist sowie Vertreter der Stiftung Reformierter Armenfonds
– Gesundheitsregion Grafschaft Bentheim (ärztliche Versorgung)
– Sozialregion Grafschaft Bentheim

u.v.m.