Großes Veranstaltungswochenende im Juni

Save the Dates: Newcomer Contest, Schüttorf City Sounds & Familiensonntag

Die Stadt Schüttorf plant in Kooperation mit dem Jugend- & Kulturzentrum Komplex und mit
Philipp Steenweg von der „Eierschale“ und dem „Buffy´s“ ein Veranstaltungswochenende
von Freitag, 7. Juni bis Sonntag, 9. Juni.
„Wir freuen uns, in diesem Jahr unsere Kooperationen im Bereich Veranstaltungen intensivieren
zu können. Mit der Open Air Bühne, die wir über das Sofortprogramm Perspektive Innenstadt
anschaffen konnten, ist auch das Potential für Veranstaltungen in der Innenstadt
gewachsen“, freut sich Samtgemeindebürgermeister und Stadtdirektor Manfred Windhaus.

Save the Dates:

Newcomer Contest „Local Heroes“ – Anmeldefrist am 31. März
Am Freitag, dem 7. Juni organisieren die Stadt Schüttorf gemeinsam mit dem Jugend- und
Kulturzentrum Komplex den Local Heroes Newcomer Contest. Aufgerufen sind Solisten,
Duos, Trios, Bandformationen aus den Regionen Grafschaft Bentheim und dem Emsland.
Hinter local heroes steckt der gemeinnützige Verein Aktion Musik local heroes e.V. zusammen
mit seinem bundesweiten Partner:innen-Netzwerk. Seit über 30 Jahren fördern sie
junge Bands und Solointerpret:innen aller popularmusikalischen Stile. Sie knüpfen Netzwerke
zwischen Veranstalter:innen, Bookern, Mentor:innen, Wettbewerben, Journalist:innen,
Studios, Clubs, Förderern und Sponsoren, Prominenten und weniger Prominenten und machen
diese für die Teilnehmenden nutzbar.

Ohne, dass Startgebühren anfallen, können sich Musiker:innen und Bands bis zu einem
Durchschnittsalter von 30 Jahren am Musikpreis beteiligen. Die genauen Teilnahmebedingungen
und den Link zur Anmeldung finden sich auf www.komplex-schuettorf.de . Für Fragen
steht Rainer Bluhm unter 05923 9605 12 sowie rainer.bluhm@komplex-schuettorf.de zur
Verfügung. Die Bewerbungsfrist für den Local Heroes Newcomer Contest endet am 31.
März um 23:59 Uhr.
Eine Fachjury wertet im Anschluss die Bewerbungen aus und lässt vier Teilnehmer:innen
zum Contest am Freitag, 7. Juni auf der Schüttorfer Open Air Bühne zu. Die Teilnahme und
der Eintritt sind kostenlos. Der Newcomer-Sieger nimmt am Landesfinale in Hannover teil. Foto: local heroes

Schüttorf City Sounds

In Kooperation mit Philipp Steenweg und seinem Team findet am Samstag, 8. Juni die
zweite Auflage von „Schüttorf City Sounds“ statt. Die Open Air Veranstaltung, die bereits im
vergangenen Jahr rund 1.000 Besucher:innen in die Innenstadt zog und unter dem Motto
„Umsonst und Draußen“ organisiert wird, wird zudem von örtlichen Unternehmen aus der
Samtgemeinde unterstützt.
Die BesucherInnen dürfen sich auf lokale Bands und überregionale Künstler:innen aus den
Musikrichtungen Indie, Rock und Pop freuen, die absolute Originale auf die Bühne bringen.

Familiensonntag

Am Sonntagnachmittag, 09. Juni findet ein Familiensonntag mit Kinderprogramm auf der
Bühne vor dem Rathaus statt. Neben Hüpfburgen, einer Kinderolympiade sowie Spiel- und
Mitmachaktionen können sich die Kinder schminken lassen und in der Stadt austoben. „An
diesem Sonntag findet auch die Europawahl statt. Wir möchten alle Bürgerinnen und Bürger
auffordern, wählen zu gehen und laden sie ein, anschließend den Tag mit der Familie in der
Innenstadt zu verbringen“, so Windhaus.
Kühle Getränke, ein hochwertiges Musik- und Kulturprogramm, Imbissstände und eine ausgelassene
Stimmung erwartet die Besucher:innen das ganze Wochenende. Das Detailprogramm
zu den einzelnen Veranstaltungen wird im Vorfeld über Social Media Kanäle und
Websites bekannt gegeben.

Familienflohmarkt am 9. Juni

Vom 7. Juni bis 9. Juni findet der „Schüttorfer Sommer“ in der Innenstadt statt.
👉 7. Juni: Local Heroes Newcomer Contest
👉 8. Juni: Schüttorf City Sounds
👉 9. …